So | 19.04.2015 | Seide-Sound

15:00 Uhr


KunstWandelhalle
Bad Elster

Seide
  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Seide-Sound

Jazz-Pop-Konzert

Als Schmuckstoff ist Seide ja bekannt - Zum KunstFest gibt es daher die musikalisch-betörende Variante! Davon inspiriert erblühen die lebens- und liebesbejahenden Lieder der Band SEIDE.

Es sind definitiv alles andere als stromlinienförmige Songs anglo-amerikanischer Tradition, obwohl sie virtuos mit den Klangfarben und Texturen des Jazz und des Pop spielen. In vielfältiger, ja raffiniert pfiffiger Weise schließen sie an deutsche Liedtraditionen an, an populäre wie kunstliedhafte. Das dementsprechend auch in deutscher Sprache geschriebene Album wird daher nicht nur hervorragend in den Programmen phantasiebegabter Pop- und Jazzradio-Stationen klingen, sondern ganz besonders auch das Live-Publikum bezaubern. Es sind Lieder wie das hitverdächtige „Flug in den Mai“, das poetische „Traumländer“ oder aber das nur an der Oberfläche naiv-verspielte „Gelegentlich“, die den Zuhörer eintauchen lassen in die Welt des wilden roten Mohns, in das Spannungsfeld zwischen Entgrenzung und vorwärtsschreitender Rebellion, zwischen Verlöschen und Aufbruch.

Sabine Müller, Gesang
Tino Derado, Klavier
Sebastian Studnitzk, Trompete


Diese Veranstaltung findet im Rahmen folgender Festivals bzw. Reihen statt:


Weitere Veranstaltungen dieser Art finden Sie unter den folgenden Stichworten:

Genre:

Jazz, Swing, Blues, Soul


Adresse:

KunstWandelhalle
Badstr. 6
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Eintrittspreise:

Preisgruppe 1: 8,00 Euro