Ein Concerto Grosso zu Ehren Händels

veröffentlicht am 12. April 2021 16:26 Uhr

Bad Elster/CP. Am Mittwoch, den 14. April gedenken wir in unserer Videoreihe dem 262. Todestag des großen Georg Friedrich Händel mit einer Aufnahme seines Concerto Grosso op. 3 Nr. 2, welches aus Anlass der Vermählung von seiner »Meisterschülerin« und späteren Gönnerin Prinzessin Anne von Großbritannien mit dem Prinzen Wilhelm IV. von Oranien entstand und während der Hochzeitsfeierlichkeiten am 25. März 1734 erstmals aufgeführt wurde.