Festspielkunst: Zwei neue Ausstellungen in den Königlichen Anlagen

veröffentlicht am 16. September 2020 09:07 Uhr

Bad Elster/CVG. Bad Elster als Kultur- und Festspielstadt widmet sich traditionell auch dem Thema bildende Kunst. Im Zuge der 20. Chursächsischen Festspiele laden nun bis November neue Ausstellungen von Regina und Wolfgang Blechschmidt in der KunstWandelhalle und Maria und Reiner Ende in der Galerie des Königlichen Kurhauses zu inspirierenden Aufenthaltserlebnissen ein.