Sun | 23.05.2021
bis
Sun | 27.06.2021 | Hertz-Töne


KunstWandelhalle
Bad Elster

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Hertz-Töne

Klangskulpturen von Albrecht Fersch

Ausstellungsprojekt mit freundlicher Unterstützung des Kulturraums Vogtland-Zwickau.

Der in Berlin lebende Albrecht Fersch ist ein äußerst vielseitiger Performance- Aktions- Installationskünstler, der immer wieder zwischen den einzelnen Disziplinen hin und her wandert und gerne auch mal mit lyrischen oder musikalischen Mitteln auf sich aufmerksam macht. In der Kunstwandelhalle Bad Elster werden einige seiner aufwendigen Klangskulpturen gezeigt, die von seinem immensen kreativen Einfallsreichtum zeugen. Der Mittelpunkt ist ein zerlegtes Klavier, 88 Tasten verteilt auf 31 Bretter. Die Klavierhämmer schlagen gegen Metall aller Art: Kreissägeblätter, eine Thermoskanne, Weißblechdosen, Blechkanister, Drähte, Saiten, Feuerschale und Fuß eines Grills, ein Ofenrohr, Kuhglocken… Dazu gesellen sich ein „Tam-Tam-Stamm“, eine „Krachmühle“, „6 Instrumente“, ein „Flaschenklavier“ sowie weitere Fotografien und Videos zu diversen Klanginstallationen des Künstlers.

Vernissage digital: Der Künstler selbst bringt seine Installation zum Klingen. Dazu begleitet das Musikerduo Stellmäcke & Müller mit passenden Lied-Klangkunst diese digitale Vernissage. Wir wünschen viel Vergnügen:

Adresse:

KunstWandelhalle
Badstr. 6
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Öffnungszeiten:

Mi: 14:00-17:30
Do: 14:00-17:30
Fr: 14:00-17:30
Sa: 09:30-12:00 / 14:00-17:30
So: 09:30-12:00 / 14:00-17:30
(sowie zu den Veranstaltungen)