So | 15.12.2019
bis
So | 09.02.2020 | Nackte Tatsachen: Baden in Ost & West


KunstWandelhalle
Bad Elster

  • Kein Abonnementkein Abo
  • Kein Open-Airkein Open-Air

Nackte Tatsachen: Baden in Ost & West

Vernissage: 15.12.2019 · 10 Uhr

Wanderausstellung der Römertherme Zülpich zur Badekultur

In Kooperation mit dem Museum für Badekultur der Römerthermen in Zülpich zeigt die KunstWandelhalle Bad Elster eine sehenswerte Ausstellung über die kulturgeschichtliche Entwicklung der Freikörperkultur auf beiden Seiten der innerdeutschen Grenze. Auf der einen Seite der Grenze packte man die Badehose ein und fuhr mit dem VW Käfer an die italienische Riviera, auf der anderen Seite ließ man die Badehose zu Hause und fuhr mit dem Trabant nach Rügen. Diese Wanderausstellung thematisiert einerseits den Umgang mit der FKK-Praxis in Ost- und Westdeutschland und andererseits die unterschiedlichen Entwicklungen in der öffentlichen und privaten Badekultur. Welche Hygieneprodukte verwendeten beispielsweise die Menschen in beiden Staaten und wie unterschieden sich die Badezimmer? Das Modell eines DDR-Badezimmers gibt einen Einblick in ostdeutsche Lebenswelten und ein »öffentlicher Badebereich« zeigt die abwechslungsreiche Bademode und beleuchtet so die Freikörperkultur in all ihren Facetten.

Adresse:

KunstWandelhalle
Badstr. 6
08645 Bad Elster
GoogleMaps

Infos & Tickets:

Tel.: +49 (0) 37437 · 53 900
touristinfo@badelster.de

Öffnungszeiten:

Mittwoch - Freitag:
14.00 - 17.30 Uhr
Sa., So. und an Feiertagen:
9.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr